Hausschuh

Unter Hausschuh versteht man jede Art von Fußbekleidung mit einer Sohle, die zur Nutzung innerhalb des Hauses oder der Wohnung. Hergestellt wurde sie schon in der Antike und sind seitdem bekannt. Gemeinsam ist allen Hausschuhmodellen ein relativ weicher Schaft und die bequeme Handhabung. Als Materialien finden sich vornehmlich weiche, wie Stoff, Filz und Wirkwaren sowie Leder. Der Schuhboden ist oft dünn, weich und biegelastisch. Sie gibt es als verschlußlose Schlupfvarianten wie Pantoffeln, Puschen, Slipper oder Clogs. Bei Kindern werden sehr oft Modelle mit Klettverschluß angeboten. Damit das an- und ausziehen leichter fällt.

Ergebnisse 1 – 6 von 27 werden angezeigt